Weiter zum Inhalt
31Mrz

Kleine Presseschau

Hier ein kleine Presseschau am Samstagmorgen.

Rheinische Post: Grüne küren Löhrmann zur Spitzenkandidatin
Die Grünen stellen am Wochenende in Essen die Landesliste für die Landtagswahl am 13. Mai auf. Am Freitagabend wählten die Delegierten NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann mit überwältigender Mehrheit zur Spitzenkandidatin der Partei.

WDR: Grüne wählen Löhrmann zur Spitzenkandidatin
Mit sehr starken 98,46 Prozent der Stimmen ist am Abend Sylvia Löhrmann beim Landesdelegiertenkongress der NRW-Grünen zur Spitzenkandidatin für die Landtagswahl gewählt worden

KStA: NRW-Grüne setzen auf Löhrmann
Die NRW-Grünen wollen bei der Landtagswahl nichts ändern. Schulministerin Sylvia Löhrmann ist wieder Spitzenkandidatin, Rot-Grün soll nach dem 13. Mai fortgesetzt werden. Ihr Parteitag begann mit einer Absage an Schwarz-Grün und viel Kritik an der FDP.

Stern: Löhrmann führt NRW-Grüne in den Landtagswahlkampf
Die nordrhein-westfälischen Grünen ziehen mit der Vize-Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann an der Spitze in den Landtagswahlkampf. Zum Auftakt einer dreitägigen Landesdelegiertenkonferenz in Essen wurde die 55-jährige Landesschulministerin am Abend mit 98,6 Prozent der Delegierten-Stimmen auf Platz eins der Landesliste gewählt, wie eine Parteisprecherin mitteilte. An der Konferenz nahmen etwa 280 Delegierte teil.

Westfälische Nachrichten: Grüne NRW-Spitzenkandidatin Löhrmann attackiert Lindner und Röttgen
Die nordrhein-westfälischen Grünen ziehen mit Schulministerin Sylvia Löhrmann an der Spitze in den Landtagswahlkampf. Löhrmann wurde am Freitag bei einem Sonderparteitag in Essen mit mehr als 98 Prozent der Stimmen auf Platz eins der Landesliste gewählt. Sie hatte keinen Gegenkandidaten.

Der Westen: Löhrmann zur Spitzenkandidatin der NRW-Grünen gewählt
Die nordrhein-westfälischen Grünen schicken die stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann als Spitzenkandidatin in die Landtagswahl. Löhrmann wurde am Freitag auf einer außerordentlichen Landesdelegiertenkonferenz in Essen mit 98,4 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz der grünen Landesliste gewählt.

NW-News: Löhrmann erneut Spitzenkandidatin der NRW-Grünen
Mit 98,4 Prozent der Stimmen haben Nordrhein-Westfalens Grüne Sylvia Löhrmann erneut auf Landeslistenplatz eins gewählt. Die Vize-Ministerpräsidentin und Schulministerin freute sich über das Votum und den „guten Auftakt“ in den Wahlkampf zur NRW-Landtagswahl am 13. Mai.

Deutschlandradio: Grüne setzen auf Löhrmann als Spitzenkandidatin in NRW
Die nordrhein-westfälischen Grünen ziehen mit Schulministerin Löhrmann an der Spitze in den Landtagswahlkampf. Sie wurde auf einem Sonderparteitag in Essen mit mehr als 98 Prozent der Stimmen auf Listenplatz eins gewählt.

Radio Bielefeld: Löhrmann erneut Spitzenkandidatin der NRW-Grünen
Mit 98,4 Prozent der Stimmen haben Nordrhein-Westfalens Grüne Sylvia Löhrmann erneut auf Landeslistenplatz eins gewählt. Die Vize-Ministerpräsidentin und Schulministerin freute sich über das Votum und den „guten Auftakt“ in den Wahlkampf zur NRW-Landtagswahl am 13. Mai.

Verfasst am 31.03.2012 um 7:55 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.