Weiter zum Inhalt

Druckvorschau | als PDF herunterladen

Matthi Bolte

Geschlecht Männlich

Geburtsjahr 28.10.1985

Kreisverband Bielefeld

Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe

Themen Innenpolitik, Netzpolitik

Website http://www.matthi-bolte.de

Liebe Freundinnen und Freunde!
Wir haben 20 Monate für ein gerechteres und demokratischeres NRW gekämpft. Ich bewerbe mich erneut bei Euch für die Landesliste.

Demokratie digitalisieren!

Digitalisierung bietet enorme Potenziale für die Demokratie: Wir können transparentere Entscheidungsprozesse schaffen und neue Möglichkeiten für politische Mitbestimmung nutzen. Wir wollen gemäß dem Open Government-Gedanken die Prozesse von Politik und Verwaltung für die BürgerInnen öffnen. Mitbestimmung setzt Zugang zu öffentlichen Informationen voraus, deshalb kämpfe ich für eine Open-Data-Offensive des Landes.

Damit die Chancen des digitalen Wandels genutzt werden können, ist Teilhabe am Netz für alle Menschen unabdingbar. Ich setze mich deshalb für einen verstärkten Breitbandausbau und die gesetzliche Festschreibung der Netzneutralität, aber auch für den Abbau sozialer Barrieren beim Netzzugang ein.

Starke BürgerInnenrechte im digitalen Zeitalter!

Wir GRÜNE haben eine lange Tradition als BürgerInnenrechtspartei. Unser Freiheitsbegriff ist durchbuchstabiert. Freiheit, die wir meinen, beinhaltet auch Schutz und Sicherheit. Wir schützen aber auch die Freiheit und treten allen entgegen, die unsere Freiheitsrechte einer vermeintlichen Sicherheit opfern wollen: Der Kampf gegen den Überwachungsstaat trägt eine GRÜNE Handschrift!

Zu unserem Kampf für starke BürgerInnenrechte gehört auch der Einsatz für einen handlungsfähigen Datenschutz. Im digitalen Zeitalter müssen persönliche Daten nicht nur gegenüber staatlichen Stellen, sondern auch vor sammelwütigen Konzernen geschützt werden.

Zentral im demokratischen Rechtsstaat ist auch eine transparente und bürgernahe Polizei. Dieses Leitbild will ich weiter vorantreiben, nachdem ich als innenpolitischer Sprecher in der letzten Wahlperiode viele spannende Einblicke in die Polizeiarbeit hatte.

Ich hatte bisher große Freude an der Arbeit – in einem starken Team im Landtag und mit Euch! Ich möchte daran mitwirken, dass GRÜN weitergeht.

Euer Matthi

Biografie

Überzeugter Bielefelder seit 26 Jahren. Studium Jura, Politik und Soziologie an der Uni Bielefeld; Politikwissenschaftler. Grün seit 2002. Diverse Tätigkeiten für die GRÜNE JUGEND, u.a. Grundsatzkommission (NRW) und friedenspolitische Kommission (Bundesverband). Regelmäßig Delegierter für LDK und BDK. 2004-2010 im Rat der Stadt Bielefeld, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion. 2010-2012 Landtagsabgeordneter, innenpolitischer Sprecher und Sprecher für Netzpolitik. Ich mag Nudeln, Musik und die Nordsee.

Bewerbung veröffentlicht am 23.März 2012