Weiter zum Inhalt
30Mrz

„Gegen die Piraten sind die Linken parlamentarische Sparschweine“

Reiner Priggen

Mit 85,44% wurde der Fraktionsvorsitzende Reiner Priggen auf Platz 2 der Landesliste bestätigt. In Bezug auf Röttgen und Lindner hat Reiner das Gefühl, dass „die böse Schwiegermutter zwei ihrer ungezogenen Söhne nach NRW geschickt“ hat. Die Frage was mit Röttgen nach der Wahl passiert, interessiert Reiner nicht: „Wo bleibt Röttgen nach der Niederlage? Das ist mir ganz egal. Meine Kritik ist: Er hat keine solide Politik gemacht!“. Das gesamte Verhalten der CDU in NRW erinnert ihn doch sehr sehr stark an den „legendären Taumelkäfer“.  Zuerst sprechen sie sich beispielsweise gegen die Einführung von Studiengebühren in NRW aus, um diese wieder dann einführen zu wollen.

Kritisiert hat Reiner auch die Piratenpartei . Zahlreiche  ihrer politischen Forderungen sind zwar löblich, doch  zu der Frage der Finanzierung ist von ihnen kaum was zu hören. Im Vergleich zu den Piraten wären „die Linken parlamentarische Sparschweine“.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=BhISAbB-WOY[/youtube]